Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

145
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
An der Mariengrotte zu schaffen gemacht
 
Hollstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. An der in der Bahnhofstraße gelegenen Mariengrotte machten sich bislang nicht bekannte Täter in den letzten Tagen zu schaffen. So drehten sie nicht nur die Steintafeln mit den Inschriften um, sondern verdrehten auch die Marienstatue selbst.
Ein „Schaden“ ist bislang lediglich in der Versetzung in den Originalzustand zu sehen. Trotzdem erbittet die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, um Hinweise zu dem verwerflichen Treiben.
 
 
Unfall zwischen Pkw und E-Bike noch ungeklärt
 
Ostheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Bei einem Unfall zwischen Pkw und einem E-Bike konnte bislang die Beteiligung nicht geklärt werden. Dabei hatte ein Autofahrer am vergangenen Samstag, 23.06.2018, gegen 10.15 Uhr, das Gelände der Fa. Leyh verlassen, um in die Straße „Unter der Bündt“ nach links einzubiegen. Gleichzeitig soll ein Radfahrer mit seinem E-Bike den linken Gehweg benutzt haben. Hierbei soll es zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge gekommen sein, wobei die Stoßstange des Pkw`s einige Kratzer erlitten haben soll.
Hinweise auf den Fahrer des schwarzen E-Bikes (mit grüner Aufschrift) nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.