Start Polizeiberichte Haßfurt

Haßfurt

146
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Unter Drogeneinfluss unterwegs
 
Zeil a.Main/Knetzgau – Bei Verkehrskontrollen im Dienstbereich der PI Haßfurt fielen den Beamten bei zwei Fahrzeuglenkern drogentypische Merkmale auf. Bei beiden Personen wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden.
Um 11.15 Uhr wurde in der Straße Am Stadtsee in Zeil der Fahrer eines weißen Peugeot angehalten und kontrolliert und um 15.00 Uhr wurde die Fahrerin eines schwarzen Hyundai einer Kontrolle unterzogen.
 
 
Geparktes Fahrzeug angefahren und abgehauen
 
Haßfurt – In der Zeit von Montagnacht bis Dienstagvormittag wurde ein in der Rückelstraße in Haßfurt geparkter blauer BMW gestreift, wodurch ein Sachschaden von 1.200 Euro entstand. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt.
 
 
Bratwurstbude besprüht
 
Zeil a.Main – In der Zeit von Sonntagabend bis Dienstagmittag wurde die Bratwurstbude, die auf dem Sportgelände des FC 08 Zeil am Main steht, durch Unbekannt mit den Schriftzügen „ACAB und 187“ besprüht. Für die Aktion wurde schwarzes Lackspray verwendet. Der entstandene Schaden beträgt 500 Euro.
 
 
Hinweise bitte an die PI Haßfurt unter Tel. 09521/927-0!