Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

58
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Auffahrunfall

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Am Sonntagnachmittag wollten zwei Pkw’ s von der B 287 auf die Staatsstraße 2790, in Richtung Hammelburg abbiegen, als die Lichtzeichenanlage auf Gelb umschaltete. Der vorausfahrende Honda-Fahrer bremste um anzuhalten. Die folgende 37-jährige Skoda-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1600 Euro. Verletzt wurde zum Glück keiner der Beteiligten.

Pylone umgefahren

Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Auf einem Parkplatz an der katholischen Kirche waren 2 Pylonen aufgestellt, um einem behinderten Autofahrer das Aussteigen aus seinem Fahrzeug zu erleichtern. Eine dieser Pylonen wurde von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer am Sonntag umgefahren und beschädigt. Hinweise bitte an die PI Hammelburg, Tel: 09732/9060.