Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

247
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Herrenloses Herrenrad
HOHENROTH – LKR RHÖN-GRABFELD
Am Mittwochvormittag wurde zwischen Brendlorenzen und Querbachshof ein Herrenrad der Marke Hercules, Farbe silber, blaue Aufschrift, 3-Gang-Schaltung, im Gebüsch gefunden. Das Rad wird nun beim Bauhof in Bad Neustadt verwahrt.
 
Unfall ohne Verletzte
BISCHOFSHEIM – LKR RHÖN-GRABFELD
Zu einem Domino-Effekt kam es Mittwochnachmittag, als die 53-jährige Lenkerin eines Opel Corsa auf der Kreuzbergstraße verkehrsbedingt halten musste. Ein nachfolgender weiterer Opelfahrer konnte noch rechtzeitig anhalten, wobei die dritte im Bunde, eine 29 Jahre alte Audilenkerin die Situation zu spät erfasste und den Opel vor ihr auf den ersten Corsa schob. Der Blechschaden wird insgesamt auf über 6.000,- Euro geschätzt.
 
Im Besitz von Rauschgift
NIEDERLAUER – LKR RHÖN-GRABFELD
Am Mittwochabend wurde eine junge Autofahrerin von der Polizei kontrolliert. Die Beamten bemerkten, dass die Frau unter Drogeneinfluss stand, was diese auch unumwunden zugab. In ihrer Wohnung konnten ebenfalls ein paar Gramm Marihuana sichergestellt werden. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus wurde der Betroffenen ein 24-stündiges Fahrverbot erteilt. In den nächsten Tagen kann sie mit einem saftigen Bußgeldbescheid und einem Fahrverbot rechnen.
 
Graffiti an der Stadtmauer
BAD NEUSTADT – LKR RHÖN-GRABFELD
Hinter der Stadtpfarrkirche, an der Kirchpforte, die in die Stadtmauer mündet, wurden am Mittwoch spät abends Graffiti-Schmierereien von einem Passanten festgestellt. Durch den unbekannten Sprüher wurden mit schwarzer Farbe ein männliches Merkmal und der Schriftzug „iGA iST NiGGA“ angebracht. Der Schaden wird auf 100,- Euro geschätzt.
Wer hat hier etwas beobachtet?