Start Landkreis Bad Kissingen Schondra: Mann findet tote Schaafe

Schondra: Mann findet tote Schaafe

123

Schock für einen 74 Jahre alten Mann in Schondra im Kreis Bad Kissingen. Bei der Besichtigung eines geräumten Mietanwesens hat der Mann sieben verendete Schafe entdeckt. Das berichtet die Polizei.

Anscheinend hat die vorherige 38-Jährige Mieterin die Tiere Anfang des Jahres bei ihrem Auszug zurück gelassen und verhungern lassen. Und das obwohl noch Futtervorräte da waren. Die Tiere kamen aber von ihrer Box aus nicht an das Futter heran.

Gegen die 38-Jährige wird nun wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz ermittelt.