Die Abenteuer Allrad in Bad Kissingen war ein voller Erfolg. An den vier Messetagen konnte man knapp 58.000 Besucher begrüßen. Das sind gut 1200 Besucher mehr als noch im Vohrjahr. Desweiteren konnte der Weltrekord für die längste Land Rover Parade geknackt werden. 632 Fahrzeuge bildeten eine mehr als 7 Kilometer lange Parade und somit einen Guinness Weltrekord.

Werbung
Vorheriger ArtikelOberleichtersbach: Kein Solarpark nach Bürgerentscheid
Nächster ArtikelUnterfranken: Markus Söder zum Anfassen