Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

92
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Visa-Daten rechtswidrig erlangt

Wildflecken

Ein junger Mann aus Wildflecken erstattete am Mittwochmorgen Anzeige auf der Polizeiinspektion Bad Brückenau.

Unberechtigter Weise wurde ein Geldbetrag von seinem Konto für einen Kauf bei einer in Hamburg ansässigen Firma abgebucht. Bei dem Kauf sei wohl die mit dem Konto verknüpfte Visa-Karte des jungen Mannes eingesetzt worden.

Eine Nachfrage bei besagter Firma habe ergeben, dass in der Kontoumsatzanzeige eine geplante Abbuchung für einen weiteren Kauf vermerkt sei. Außerdem soll auch ein Jahres-Mietvertrag für den Server abgeschlossen worden sein. Zur Zahlung der Gebühren wäre wohl die Visa-Karte des jungen Mannes (bzw. deren Daten) eingesetzt worden. Dieser habe besagte Dienstleistungen jedoch nicht in Anspruch genommen. Bisher ist ihm ein Schaden in Höhe von 3,80 € entstanden. Die noch geplanten Abbuchen wären allerdings wesentlich höher ausgefallen.

Die Hamburger Firma riet dem jungen Mann dann zur Anzeigenerstattung.

Die Polizei Bad Brückenau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gemeinschädliche Sachbeschädigung im Georgi-Park

Bad Brückenau

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein unbekannter Täter eine Parkbank vor der Georgi-Halle mutwillig beschädigt.

Eine Holzbeplankung der Sitzfläche wurde offensichtlich mit roher Gewalt zerbrochen.

Die Sitzgelegenheit steht vor dem Bühnenbereich der Georgi-Halle.

Der Schaden dürfte sich auf ca. 150,- € belaufen.

Sachdienliche Hinweise, die zu dem/den Täter/n führen könnten, nimmt die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter der Telefonnummer 09741/6060 entgegen.

Unterschlagung

Wildflecken

Am Mittwochmittag hat ein 62jähriger Bewohner einer Wohngruppe seinen Geldbeutel mit insgesamt 500,- € Bargeld, diversen Scheck-Karten und seinem Personalausweis auf der Gemeinschaftstoilette liegen lassen.

Als er wenige Minuten später das Fehlen seiner Geldbörse bemerkte und auf dem stillen Örtchen nachsah, wurde sie bereits durch einen unbekannten Täter entwendet.

Bisher haben sich keine Hinweise auf den Täter ergeben.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter 09741/6060 entgegen.