Mit dem Rasenmäher hat sich ein 76-jähriger Mann drei Finger abgetrennt. Der Mann aus dem Kreis Main-Spessart geriet mit er Hand unter die laufenden Messer. Vom Rettungsdienst wurde er dann in eine Klinik gebracht. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bisher noch völlig unklar.

Werbung
Vorheriger ArtikelGaritz: Pferdemähne abgeschnitten…!
Nächster ArtikelWürzburg/Schweinfurt: Hochschule schneidet gut ab