Start Polizeiberichte VPI Schweinfurt-Werneck

VPI Schweinfurt-Werneck

139
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Landkreis Schweinfurt, BAB A 70, Bergrheinfeld

Verkehrsunfall mit Sachschaden
Sachschaden enstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagmorgen auf der BAB A 70, am Werntaldreieck im Gemeindegebiet Bergrheinfeld ereignet hat.
Der Fahrer eines Pkw, Mercedes, befuhr zunächst die BAB A 71 von Erfurt kommend und wollte am Werntaldreieck auf die BAB A 70 in Richtung Würzburg fahren. Er wechselte vom Beschleunigungsstreifen auf den rechten Fahrstreifen der A 70. Da vor ihm ein Sattelzug ebenfalls auf die A 70 wechselte, zog der Mercedesfahrer auf den linken Fahrstreifen, um den Sattelzug zu überholen. Dabei übersah er einen von hinten kommenden Pkw, Seat. Zwischen dem Mercedes und dem Seat kam es zum Zusammenstoß. Der Seat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 14 000 Euro.