Start Landkreis Bad Kissingen Elfershausen: Falsches Gewinnversprechen

Elfershausen: Falsches Gewinnversprechen

293
Symbolfoto © PRIMATON

Eine 75-jährige Dame aus Elfershausen im Landkreis Bad Kissingen hat am Samstagnachmittag einen Anruf erhalten. Der Anrufer versprach der 75-Jährigen in gebrochenem Deutsch einen „Gewinn“ von 38.000,– €, den sie beim Lotteriespiel „6 aus 49“ gewonnen habe. Damit allerdings der „Gewinn“ ausgezahlt werden kann, müsse die Dame erst mit 1.000,– € für Bearbeitungs- und Transportkosten in Vorleistung gehen. Die alte Dame informierte ihre Tochter, die Tochter verständigte die Polizei in Hammelburg.
Zum Glück konnte so Schlimmeres verhindert werden. Die Polizei lobte das vorbildliche Verhalten der 75-Jährigen und ihrer Tochter. Sie hatte ihre Mutter bereits im Vorfeld für solche Anrufe sensibilisiert.