Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

97
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Defekte Bahnschranke
Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am Bahnübergang der Museumsbahn auf der B 285 zwischen Mellrichstadt und Stockheim schlossen am 20.04.18, gegen 13.30 Uhr die Schranken automatisch.
Auf der Suche nach der Fehlerquelle wurde am Gleiskörper ein beschädigtes Stromkabel festgestellt. Wie der Schaden entstand, ist bisher nicht bekannt. Die B 285 war über mehrere Stunden gesperrt und es musste eine Umleitungsstrecke ausgeschildert werden. Zur Verkehrsregelung waren die Polizei sowie die Feuerwehr Mellrichstadt im Einsatz.

Ruhestörung
Ostheim v.d. Rhön, Lkr Rhön-Grabfeld. Am 21.04.18 um 00.50 Uhr musste die Polizei eine Feierlichkeit mehrerer Jugendlicher beenden. Die Jugendlichen hatten die Fenster zum Lüften geöffnet, die Musikanlage aber nicht leiser gestellt. Dadurch fühlten sich Anwohner gestört. Die Jugendlichen zeigten sich einsichtig. Anzeige wegen ruhestörenden Lärmes wird jedoch in diesem Fall dem Landratsamt vorgelegt.

Verkehrsunfall mit Sachschaden
Unsleben, Lkr. Rhön-Grabfeld. Zu einem Auffahrunfall kam es am 21.04.18, 16.05 Uhr, an der Baustellenampel in der Hauptstraße, in Fahrtrichtung Bad Neustadt. Beide Fahrzeugführer mussten aufgrund von Rotlicht verkehrsbedingt an der Ampelanlage in der Hauptstraße warten. Als die Ampel auf Grünlicht umschaltete, gab ein Verkehrsteilnehmer zu viel Gas und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 4500 Euro.

Fahrt unter Drogeneinfluss
Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Am 21.04.18, um 21.10 Uhr, wurde ein 22jähriger Pkw-Fahrer in der Hauptstraße angehalten, da er mit seinem Handy telefonierte. Bei der Kontrolle wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Als ein durchgeführter Drogenschnelltest auch positiv war, räumte der Betroffene ein, einen Joint geraucht zu haben. Bei einer Wohnungsnachschau wurden noch eine geringe Menge Haschisch sowie Drogenutensilien aufgefunden und sichergestellt.