Timo Wenzel ist neuer Trainer beim 1. FC Schweinfurt 05. Das hat der Verein am gestern Nachmittag in einer Pressekonferenz bekanntgegeben. Zuletzt hat Wenzel die U-23-Mannschaft bei der SV Elversberg trainiert. Unter anderem hat er in der Vergangenheit beim VfB Stuttgart und dem 1. FC Kaiserslautern in der ersten Bundesliga gespielt.
Gestern Abend traten die Schnüdel aber noch mit dem derzeitigen Trainer Gerd Klaus gegen den SV Seligenporten an. Am Ende sprang nach einem zwischenzeitlichen 0:1-Rückstand ein deutlicher und nie gefährdeter 4:1-Sieg heraus.

 


Werbung
Vorheriger ArtikelHaßfurt: 85 Km/h zu schnell
Nächster ArtikelMain-Rhön: Sechster Blitzmarathon gestartet