Start Landkreis Hassberge Hassfurt: Flugplatz nach tödlichem Unfall wieder geöffnet

Hassfurt: Flugplatz nach tödlichem Unfall wieder geöffnet

278
Symbolfoto: © PRIMATON

Am Verkehrslandeplatz in Haßfurt starten und landen ab sofort wieder Freizeit- und Geschäftsflugzeuge. Das bestätigte ein Sprecher des Landratsamtes Haßberge auf Nachfrage von PRIMATON.
Nach dem tödlichen Hubschrauber-Unfall am Montag war der Platz wegen umfangreicher Reinigigungsarbeiten gesperrt.
Ein 60 Jahre alter Mitarbeiter wurde von umherfliegenden Trümmerteilen tödlich verletzt. Die Rotorblätter des Hubschraubers stießen an den Tower.
Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zum Unfall laufen unterdessen weiter.