Start Franken Kitzingen/A3: Drei Kilogramm Cannabis gefunden

Kitzingen/A3: Drei Kilogramm Cannabis gefunden

128
Symbolfoto © PRIMATON

Am frühen Dienstagabend ist ein Mercedes auf der A3 in das Visier von Beamten der Verkehrspolizeiinspektion geraten. Letztlich konnten die Ermittler rund drei Kilogramm Cannabis und mutmaßliches Drogengeld sicherstellen. Im Zuge der Überprüfung konnten in dem Fahrzeug insgesamt drei Kilogramm Cannabis aufgefunden werden, woraufhin die beiden Insassen vorläufig festgenommen wurden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden Durchsuchungsbeschlüsse für die Wohnungen der aus Düsseldorf stammenden Tatverdächtigen vollzogen. Hierbei wurden weitere Kleinmengen Cannabis sowie mehrere hundert Euro Bargeld sichergestellt, das aus dem Verkauf von Betäubungsmitteln stammen könnte. Die 24- und 25-jährigen Insassen des Pkw befinden sich inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Würzburg in Untersuchungshaft.