Start Main-Rhön Main-Rhön: Vergnügungsbeschränkungen über Ostern

Main-Rhön: Vergnügungsbeschränkungen über Ostern

285

Geschlossene Spielhallen, verbotene Musikveranstaltungen und Sportveranstaltungen: an den stillen Tagen der Karwoche gelten auch heuer unter anderem in Bad Kissingen Vergnügungsbeschränkungen. Schon morgen, am Gründonnerstag, gilt von 2:00 bis 24:00 Uhr das Verbot. Auch Karfreitag und Karsamstag sind ganztägig betroffen. Öffentliche Unterhaltungsveranstaltungen sind dann generell nur erlaubt, wenn ernster Charakter gewahrt wird.

Welche Beschränkungen genau gelten finden Sie hier:

https://www.dehoga-bayern.de/aktuelles/detailansicht/article/alle-jahre-wieder-die-stillen-tage-an-ostern/