Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Drogen in der Schule

Bad Kissingen: Drogen in der Schule

312
Symbolfoto © PRIMATON

In Bad Kissinger ist ein Schüler in der Berufsschule zusammengebrochen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der 18-Jährige gab zu vor Schulbeginn Rauschgift konsumiert zu haben. Nach einer Kontrolle der Beamten im Schulrucksack des jungen Mannes konnten weitere Betäubungsmittel sicher gestellt werden.