Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Telefontraining mit über 1.000 Einsätzen bei der ILS

Schweinfurt: Telefontraining mit über 1.000 Einsätzen bei der ILS

280
Foto: © Sandra B. Grätsch

Die Telefone standen in der Integrierten Leitstelle in Schweinfurt, kurz ILS, nicht mehr still. Die ILS hat am Samstag ein Telefontraining mit rund 1.000 Einsätzen durchgeführt. Das Ziel: Die Arbeitsabläufe im Falle von einer größeren Notlage zu analysieren. Und gegebenenfalls die Struktur im Haus zu verbessern.
Die ILS Schweinfurt ist für die Notrufe in allen Landkreisen der Region Main-Rhön zuständig. Alleine im vergangenen Jahr gab es über 111.000 Einsätze für Rettungsdienst oder Feuerwehr.

Viele Bilder vom Telefontraining gibt es hier: https://www.radioprimaton.de/media/telefontraining-bei-der-ils-in-schweinfurt/

https://www.youtube.com/watch?v=u_FByBsjSTk

Video: Sandra B. Grätsch