Start Polizeiberichte Bad Kissingen

Bad Kissingen

141
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Bad Kissingen

Unfallflucht

Am 03.02.2018, gegen 14:00 Uhr kam es in der Würzburger Straße zu einer Unfallflucht. Ein 88-jähriger Ford-Fahrer fuhr auf eine Verkehrsinsel und beschädigte dabei das aufgestellte Verkehrszeichen. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstanden Schaden in Höhe von ca. 200 Euro zu kümmern. Mehrere Zeugen beobachteten den Unfall und merkten sich das Kennzeichen. Der Fahrer konnte schnell ausfindig gemacht werden. Auf ihn kommt nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort zu.
Münnerstadt

Am Samstag, 03.02.2018, gegen 10.50 Uhr, übersah ein 22jähriger Paketzusteller „Am Anger“ in Münnerstadt beim Rangieren eine Straßenlaterne. Er stieß mit seinem Transporter gegen Laternenmast und drückte diesen aus seiner Verankerung. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von mind. 3.000,- Euro.