Start Polizeiberichte Schweinfurt-Werneck

Schweinfurt-Werneck

144
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Landkreis Würzburg, BAB A 7, Hausen bei Würzburg

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Bei der Kontrolle eines Pkw, Mercedes, am Samstagabend auf der Tank- und Rastanlage Riedener Wald konnte der Fahrzeugführer keinen Führerschein vorzeigen. Überprüfungen ergaben, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zur Sicherung des Strafverfahrens musste der serbische Staatsangehörige einen Geldbetrag hinterlegen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Landkreis Schweinfurt, BAB A 70, Gochsheim

Verkehrsunfall mit Verletzten
Ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mitfahrer in einem Pkw leicht verletzt wurde, ereignete sich am Freitagabend auf der BAB A 70 im Gemeindebereich Gochsheim.
Der Fahrer eines Pkw, VW, befuhr die Autobahn auf der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Bayreuth. Als der Verkehr stockte, musste er sein Fahrzeug abbremsen. Die nachfolgende Fahrerin eines Pkw, BMW, bemerkte dies zu spät und fuhr auf den VW auf. Ein Mitfahrer im VW zog sich bei dem Aufprall leichte Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Abklärung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus nach Schweinfurt gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12 000 Euro.