Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Haushalt für 2018

Schweinfurt: Haushalt für 2018

75
Symbolbild © PRIMATON

50 Millionen für den Neubau des beruflichen Schulzentrums Alfons Goppel. Das ist die größte Investition im Haushaltsplan, den der Kreis Schweinfurt heute vorgestellt hat. Bildung sei das Wort für die Zukunft, so Landrat Florian Töpper. Zweiter wichtiger Baustein sei in diesem Jahr ein Förderprogramm für die Landkreisgemeinden zur Innenentwicklung. Insgesamt stehe der Kreis finanziell gut da.
Das liege vor allem an einem hohen Beschäftigungsniveau und dem Wachstum bei Gewerbe- und Einkommensteuereinnahmen. Zum Ende des Jahres rechnet der Kreis mit einem Plus von über einer Million Euro.