Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

157
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unfallfluchten
Bad Neustadt/Saale, Lkrs. Rhön-Grabfeld
Am Freitag in der Zeit von 10:00 Uhr bis 19:30 Uhr wurde auf dem Parkplatz einer Bäckerei in der Industriestraße ein abgestellter Pkw angefahren. Der rechte Außenspiegel des geparkten Pkw wurde durch einen unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 150 Euro.

Bereits am Mittwoch, 24.01.2018 gegen 08.30 Uhr wurde ein Pkw der Firma Joop auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Saalestraße von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Zusammenstoß war an dem beschädigten Pkw vorne links. Hier wurde die Stoßstange in einer Höhe von 30 bis 40 cm kreisrund eingedrückt. Der Unfallverursacher fuhr weiter ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 3000 Euro zu kümmern.

Wer sachdienliche Hinweise auf die Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Neustadt a.d. Saale unter der Rufnummer 09771/606-0 in Verbindung zu setzen.

Geldbörse im Krankenhaus wieder aufgetaucht
Bad Neustadt/Saale, Lkrs. Rhön-Grabfeld
Im Pressebericht vom 28.01.18 wurde um Hinweise nach einem entwendeten Geldbeutel in einer Klinik gebeten. Der Geldbeutel wurde nicht entwendet, er ist in der Zwischenzeit wieder aufgetaucht. Er blieb bei den mehrfachen Verlegungen des jungen Mannes in seinem Schließfach liegen.