Start Polizeiberichte Haßfurt

Haßfurt

108
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Verkehrsgeschehen

Unfallflüchtigen ermittelt

Zeil a.Main – Bereits am 17.01.18, zwischen 20.00 Uhr und 21.15 Uhr wurde vor einem Imbiss in der Hauptstraße von einem ordnungsgemäß geparkten Pkw VW EOS der linke Außenspiegel durch einen Unbekannten abgefahren. Nachdem das Außenspiegelgehäuse des unfallflüchtigen Pkws auf der Fahrbahn sichergestellt werden konnte, wurden durch die Unfallfluchtfahndung Recherchen eingeleitet. Dieser gelang es die Fahrzeugteile einem Pkw Opel Astra zuzuordnen. Durch intensive eigenständige Recherchen eines Kollegen konnte das unfallverursachende Fahrzeug beschädigt aufgefunden werden. Der Täter wurde überführt und war geständig.

Unfallflucht

Theres – In der Zeit von Freitag, 16.00 Uhr, bis Sonntag, 12.30 Uhr, wurde in der Brunnenstraße ein geparkter Pkw Audi A3 an der vorderen Stoßstange links angefahren. Der Sachschaden beträgt ca. 800 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Haßfurt unter Telefon 09521/927-0 entgegen.