Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

171
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Fahrzeugspiegel mutwillig beschädigt

Nordheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Übers vergangene Wochenende ereignete sich in der Bahnhofstraße eine Sachbeschädigung. Dabei hatte ein bislang unbekannter Täter einen geparkten Pkw Hyundai ins Auge gefasst. Er riss den linken Außenspiegel ab und zerbrach das Spiegelglas am rechten Fahrzeugspiegel.
Beobachtungen, insbesondere zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag (13./14.01.2018) zu der Sachbeschädigung nimmt die Polizeiinspektion Mellrichstadt, Tel. (09776) 8060, entgegen.

Fahrer unter Drogeneinwirkung

Mellrichstadt, Lkr. Rhön-Grabfeld. Eine durchgeführte Verkehrskontrolle im Bereich Mellrichstadt brachte am Sonntag einen jungen Mann in Bedrängnis. Da beim Fahrzeugführer drogentypische Anzeichen festgestellt werden konnten, wurde ein Drogenschnelltest durchgeführt. Dieser zeigte positiv an, weshalb eine Blutentnahme auf dem Fuß folgte. Eine Weiterfahrt mit dem Auto wurde untersagt – weiterhin drohen hohes Bußgeld, Punkte und ein Fahrverbot.