Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

166
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Einhandmesser lag im Auto
Salz, Lkr. Rhön-Grabfeld
Am Samstagabend wurde bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle im Handschuhfach des Pkws ein griffbereites Einhandmesser aufgefunden. Das Messer wurde sichergestellt und der Fahrer erhielt eine Anzeige nach dem Waffengesetz.
 
Schaden verursacht und weitergefahren
Sandberg, Lkr. Rhön-Grabfeld
Der Geschädigte erschien am Samstagnachmittag auf der Polizeidienststelle und erstattete Anzeige wegen Unfallflucht. Er hatte bereits am Mittwochnachmittag seinen VW Polo in Schmalwasser in der Kirchbergstraße abgestellt. Am Freitagmittag bemerkte er den Schaden an seinem Pkw. Im oben genannten Zeitraum wurde das rechte Rücklicht des Pkws zerstört. Weiterhin war an der rechten Fahrzeugseite Gummiabrieb zu sehen. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500.-€. Wer kann diesbezüglich Hinweise geben, der meldet sich bitte bei der Polizei Bad Neustadt unter der Rufnummer 09771/6060.