Start Polizeiberichte Gerolzhofen

Gerolzhofen

115
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Kleinunfall
Hundelshausen – Vermutlich von Teilen eines umstürzenden Baumes wurde am Donnerstag, gegen 03:00 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Hundelshausen in Richtung Zabelstein, ein PKW gestreift und dadurch leicht beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 1.000,– Euro geschätzt.

Unfallflucht
Rügshofen – Ein Fahrer parkte am Mittwoch, gegen 15:50 Uhr, seinen schwarzen Mondeo auf dem Aldi-Parkplatz. Als der Mann ca. 20 Minuten später wieder zu seinem Fahrzeug kam, bemerkt er links an der Heckstoßstange einen frischen Streifschaden. Schadenshöhe ca. 1.000,– Euro.
Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise auf den „Unfallverursacher“ geben? PI Gerolzhofen, Tel. 09382-9400.

Kleinunfall
Gerolzhofen – Mittwochmittag fuhr ein PKW-Fahrer aus einem Grundstück heraus. Hierbei übersah er einen in der Von-Ketteler-Straße am Straßenrand stehenden Mercedes. Es kam zu einer leichten Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher wurde mündlich verwarnt. Sachschaden ca. 3.000,– Euro.