Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Betrunken am Steuer

Schweinfurt: Betrunken am Steuer

224
Polizei
Symbolfoto © Christian Licha

Mit über zwei Promille Alkohol vor der Polizeikontrolle geflohen: Ein 39-Jähriger hat dabei einen Unfall gebaut und sich so in Schweinfurt eine Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer eingehandelt. Eine Streife hatte dem Autofahrer das Zeichen gegeben, anzuhalten. Er gab lieber Gas und raste davon. Schließlich endete die Fahrt in einer Böschung. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der Mann hatte 2,08 Promille Atemalkohol. Ihn erwartet nun eine Anzeige. Er musste seinen Führerschein abgeben. Der geschätzte Schaden an seinem Auto beträgt etwa 3.000 Euro.