Teilnahmebedingungen “PRIMATON Weihnachtswichtel”


(1) Mit der erstmaligen Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer verbindlich die hierstehenden Teilnahmebedingungen sowie zusätzlich die Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele bei PRIMATON an und nimmt ebenfalls die Datenschutzerklärung von PRIMATON zur Kenntnis.

(2) Spielzeitraum:

Unser Gewinnspiel “PRIMATON Weihnachtswichtel” startet am 02. Dezember 2019 und endet spätestens am 24. Dezember 2019.
Spielzeitraum des Gewinnspiels: Montag bis Freitag zwischen 6:00 Uhr und 18:00 Uhr

PRIMATON behält sich vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen abzubrechen oder zu verlängern ohne dass sich daraus Ansprüche auf Haftung bzw. Schadensersatz ableiten lassen. Dies gilt insbesondere, wenn die Aktion aus irgendwelchen Gründen nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, so etwa bei höherer Gewalt, Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

(3) Teilnahme am Gewinnspiel:

Teilnahmeberechtigt sind alle, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 16 Jahre alt sind und nicht bereits beim Gewinnspiel “PRIMATON Weihnachtswichtel” gewonnen haben. Somit ist eine Teilnahme nach einem Gewinn für die weitere Laufzeit des Gewinnspiels “PRIMATON Weihnachtswichtel” ausgeschlossen.

Vom Gewinnspiel ausgeschlossen sind Mitarbeiter von PRIMATON und der Dachmarke “Regiomedien Unterfranken” und deren Angehörige, sowie alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Aufzeichnung und Ausstrahlung des ggf. mit ihm geführten Telefonats oder einer vereinbarten Whatsapp-Sprachaufzeichnung und zur ein- oder mehrmaligen Ausstrahlung der Aufzeichnung und der Nennung seines Namens im Programm von PRIMATON.

Wichtiger Hinweis: Das Programm von PRIMATON kann auch via Live-Stream, zum Beispiel über das Internet, empfangen werden. Aus technischen Gründen erfolgt die Übermittlung eventuell mit einigen Sekunden Zeitverzögerung. Dies kann ggf. die Gewinnchancen negativ beeinflussen.

(4) Teilnahme-Mechanik:

Im Radioprogramm von “PRIMATON” wird jede Spielrunde durch den im aktuellen Programm von “PRIMATON” moderierenden Moderator per Anrufaufforderung an die die 09721-2090-20 angekündigt. Kommt ein Anrufer auf der genannten Telefonnummer durch und landet beim Hörerservice, besteht noch kein Anspruch auf die Teilnehme am Gewinnspiel ansich. Erst der Kontakt mit dem im aktuellen Programm von “PRIMATON” moderierenden Moderator sichert eine Teilnahme an der aktuell ausgelobten Spielrunde zu.

(4.1) Spiel-Mechanik:

Nachdem sich der Hörer für eine Spielrunde qualifiziert hat, darf er sich beim sendungshabenden Moderator ein Wichtelgeschenk aussuchen. Diese sind jeweils mit Nummern zwischen 1 und 24 markiert. Jede Nummer, also jedes Wichtelgeschenk, ist nur einmal verfügbar und wird nach erfolgreicher Spielrunde aus dem Spiel genommen. Somit kommt es maximal zu 24 erfolgreichen Spielrunden und zu maximal 24 gewinnbaren Geschenken.
Der Hörer entscheidet sich für eine Zahl zwischen 1 und 24. Sollte das entsprechende Wichtelgeschenk schon vergeben sein, wird dies dem Hörer mitgeteilt und er darf sich erneut eine Zahl aussuchen.

– Sollte der Hörer erneut eine Zahl aussuchen, welche schon aus dem Spiel ist, verliert er diese Spielrunde
– Sucht sich der Hörer eine Zahl (Wichtelgeschenk) aus, welches noch nicht ausgelost worden ist, gewinnt er den Inhalt des Wichtelgeschenkes (Punkt 5, Gewinn)

Den Inhalt (Gutscheine, Eintrittskarten o.ä.) der insgesamt 24 Wichtelgeschenke werden im Vorfeld von einem sendungshabenden Redakteur festgelegt und können, ausschließlich seitens des sendungshabenden Redakteurs, nach freier Wahl während der kompletten Laufzeit des Gewinnspieles im Ermessen des Senders frei getauscht werden.

Während des Gewinnspiels behält sich PRIMATON außerdem vor, Spielrunden vorab, wie in Punkt 3 (Teilnahme am Gewinnspiel) beschrieben, aufzuzeichnen und aus Qualitätssicherungsgründen zeitversetzt auszustrahlen.

(5) Gewinn:

Im Programm von “PRIMATON” wird jederzeit von gewonnenen Wichtelgeschenken gesprochen. Wie in Punkt 4.1 bereits erwähnt, wird als Preis ein vorher festgelegter Sachpreis ausgelobt. Dieser kann von Spielrunde zu Spielrunde variieren und von Spielrunde zu Spielrunde einen anderen Wert enthalten. Dieser wird dem Hörer in der jeweiligen Gewinnspielrunde mitgeteilt, sobald er sich erfolgreich für das Gewinnspiel qualifiziert und eine Spielrunde erfolgreich absolviert hat (Siehe 4.1, Spiel-Mechanik)

(5.1) Gewinnabwicklung:

Nachdem im laufenden Programm von “PRIMATON” eine Spielrunde als beendet erklärt wird, verbindet der Moderator den Hörer zurück zum Hörerservice. Im gleichen Zuge übermittelt der Gewinner per Telefonat nach der Gewinnspielauflösung durch den sendungshabenden Moderator, seine Kontaktdaten, unter Berücksichtigung unserer Datenschutzerklärung, an einen Mitarbeiter des PRIMATON Hörerservice. Diese Kontaktdaten geben wir unseren Gewinnspielpartnern zur weiteren Abwicklung weiter. Eine genaue Auflistung der jeweiligen Gewinnspielpartner inkl. Adressen und Ansprechpartner kann bei Bedarf beim PRIMATON Hörerservice erfragt und ausgehändigt werden, sofern das der Hörer/Gewinner wünscht. Dies ist aber nur auf ausdrücklichen Wunsch möglich.

Dieser jeweils in der Spielrunde ausgelobte Gewinn kann entweder bei dem jeweiligen Gewinnspielpartner oder im PRIMATON Funkhaus, Carl-Zeiss-Straße 10, 97424 Schweinfurt, abgeholt werden. Welcher der genannten Fälle pro Spielrunde auftritt, wird dem Hörer/Gewinner im Nachgang mitgeteilt. Der Versand auf dem Postwege ist nur in Sonderfällen, welche vom Hörer/Gewinner ausdrücklich belegt werden muss, möglich.

Für die maximale Laufzeit oder den Verfall des Gutscheines ist ausschließlich der jeweilige Gewinnspielpartner verantwortlich. Gewinnansprüche sind grundsätzlich nicht auf andere Personen übertragbar bzw. können nicht abgetreten und/oder ausgezahlt werden.

Aus evtl. auftretenden technischen Problemen oder aus versehentlich falschen Aussagen der Moderatoren kann kein Anspruch des Teilnehmers auf einen Gewinn abgeleitet werden.

Für die Abführung etwaiger Steuern und Sozialabgaben bei Bargeldgewinnen ist jeder Gewinner selbstverantwortlich.

(6) Der Teilnehmer ist mit einer Nutzung seines Namens und in Verbindung mit dem Gewinnspiel stehender Tondokumente zu Eigenwerbezwecken von PRIMATON im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel einverstanden. Für den Gewinnfall erklärt der Teilnehmer außerdem sein Einverständnis, dass sein Name im Programm genannt wird sowie der Name und ein Foto unter www.radioprimaton.de veröffentlicht werden und er auf Interviewanfragen von PRIMATON im Zusammenhang mit seiner Teilnahme und dem Gewinn eingehen wird.

(7) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(8) Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.