Arbeiten an der Münnerstädter Kreuzung und Kreuzung Bergmann- und Kissinger Straße
In der Kanalisation im Bereich der Münnerstädter Kreuzung, sowie im Kreuzungsbereich Bergmann- und Kissinger Straße werden am Donnerstag, den 16.03.23 und Freitag, den 17.03.23 Kanaluntersuchungen durchgeführt.
Untersucht werden die Kanalhaltungen. Diese Kanalrohre dienen als Verbindungen zwischen zwei Kanalschächten und leiten das Abwasser weiter. Mittels einer TV-Kamera werden die unterirdischen Kanalrohre auf mögliche Schäden geprüft.
Um den Verkehrsfluss so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, finden die Untersuchungen der Kanalhaltungen jeweils zwischen 21:30 Uhr bis 06:00 Uhr statt.
In diesem Zeitraum kann es zu Verkehrsbehinderungen im genannten Bereich kommen.

Quelle: Stadt Bad Kissingen

Werbung
Vorheriger ArtikelRhön-Grabfeld: 4-jähriges Mädchen von Hund gebissen
Nächster ArtikelMittwoch