Foto: Ingo Stöhlein / BRK

HASSFURT – Bei einem Verkehrsunfall in der Industriestraße hat eine 55 Jahre alte Frau am Dienstagnachmittag (26. Oktober) glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitten. Sie kam aus bislang unklarer Ursache mit ihrem VW von der Straße ab und landete auf einer Grünflüche direkt vor dem Anwesen des Bayerischen Roten Kreuzes.
Der Unfall ereignete sich gegen 14:50 Uhr, als die Frau aus dem Stadtgebiet von Ebern mit ihrem Auto in der Industriestraße stadteinwärts fuhr. Kurz nach dem Anwesen Nr. 20 des BRK-Kreisverbandes verlor die Autofahrerin aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über ihren Pkw, kam nach links von der Straße ab, überfuhr einen Gehweg und walzte wenige Meter nach der TÜV-Prüfstelle anschließend mehrere Meter eines Zaunes auf dem Grundstück nieder, auf dem im ehemaligen Telekom-Gebäude die Sozialen Dienste des Bayerischen Roten Kreuzes untergebracht sind und in dem sich aktuell auch das Corona-Schnelltestzentrum befindet.
Nachdem der VW den Zaun durchbrochen hatte und knapp neben einem größeren Baum vorbeigefahren war, kippte das Auto auf die Fahrerseite. Bei einem ersten Notruf durch Passanten hatte es geheißen, die 55-Jährige sei in ihrem Pkw eingeklemmt. Das bestätigte glücklicherweise nicht, als kurz darauf ein BRK-Rettungswagen, eine Notärztin und die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintrafen. Die Frau, die sich alleine im Auto befand, war nicht eingeklemmt, konnte ihr Fahrzeug allerdings nicht aus eigener Kraft verlassen, weil es auf die Seite gekippt war. Von den Rettungskräften wurde die Fahrerin aus dem Wagen befreit, notfallmedizinisch erstversorgt und anschließend zur weiteren Diagnostik und Behandlung ins Haus Haßfurt der Haßberg-Kliniken eingeliefert. Nach ersten Erkenntnissen wurde sie nur leicht verletzt. Der Sachschaden an ihrem Auto sowie an dem Grundstückszaun dürften mehrere Tausend Euro betragen.
Neben einem Rettungswagen und einer Notärztin war auch der BRK-Einsatzleiter Rettungsdienst im Einsatz, ebenso die Feuerwehr Haßfurt und zwei Streifen der Polizeiinspektion Haßfurt.

Quelle: BRK KV Haßfurt

Werbung
Vorheriger ArtikelLkr. Schweinfurt: Rudolf Bender aus Kolitzheim erhält Kommunale Verdienstmedaille
Nächster ArtikelSchweinfurt: Wechsel an der Spitze des staatlichen Veterinäramts am Landratsamt