Foto: Symbolfoto © Christian Licha

RB 53 verkehrt künftig wieder nach 22 Uhr • Anpassung des Fahrplans ab 7. Februar 2022

(München, 01.Februar 2022) Für die Reisenden der DB Regio Linie RB 53 von Schweinfurt Hbf in Richtung Bamberg gibt es ab dem 7. Februar 2022 eine leichte Anpassung des Fahrplans im Abendverkehr. Damit reagieren die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die im Auftrag des Freistaats Bayern den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) plant, finanziert und kontrolliert und die Deutsche Bahn (DB) auf die Wünsche von Pendlern aus Schweinfurt, am späten Abend wieder eine passende Regionalzug-Verbindung in Richtung Bamberg anzubieten.

Werbung

Folgende Änderungen der DB Regio Linie RB 53 treten zum 07. Februar 2022 in Kraft:

Die RB 53 fährt montags bis freitags in Schlüchtern ab um 19:35 Uhr und endet nun um 20:57 Uhr in Würzburg Hbf.

Die Abfahrt der RB 53 in Würzburg – täglich bisherige Abfahrt 21:08 Uhr – verkehrt nun neu täglich um 21:43 Uhr ab Würzburg Hbf in Richtung Bamberg, Abfahrt in Schweinfurt Hbf ist nun um 22:19 Uhr und Ankunft in Bamberg um 22:57 Uhr.

Mit der Fahrplanänderung im Abendverkehr der RB 53 ist es der DB im Auftrag der BEG gelungen, den Schicht-Pendlern in Schweinfurt am Abend nach 22 Uhr weiterhin eine geeignete Verbindung von Schweinfurt Hbf in Richtung Bamberg zu bieten.

Quelle: Deutsche Bahn AG

 

 

Vorheriger ArtikelWürzburg: Schwerer Verkehrsunfall am Greinbergknoten – Pkw-Fahrer an Unfallstelle verstorben
Nächster ArtikelWas macht ein Winzer im Winter? Interview mit Nicolas Olinger