Bildunterzeile:
Im Vortrag lernen die Zuhörer und Zuhörerinnen die Vorteile der Mobilitäts-App „Wohin·Du·Willst“ kennen. Abbildung: Landkreis Bad Kissingen
App „Wohin·Du·Willst“ – der ÖPNV Planer für die Hosentasche, Vortrag am Dienstag, 18. Januar, 19 bis 20.30 Uhr
Es gibt ein smartes Angebot, um im Landkreis Bad Kissingen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs zu sein: Mit der „Wohin·Du·Willst“-App kann man Bus- und Bahnverbindungen suchen und sehen, wie viel die gesuchte Verbindung kostet. Man kann Rufbusse bestellen und Nachrichten über Streckenänderungen erhalten. Am Dienstag, 18. Januar, 19 bis 20.30 Uhr, findet in Kooperation mit der Volkshochschule Hammelburg, ein kostenfreier Vortrag zum Thema statt. Referentin Tina Büdel, Dipl.-Geogr., Projektmanagement MobilitätsEntdecker, Landkreis Bad Kissingen, stellt die App und ihre Funktionen vor. Vor Ort kann die App im WLAN auf das eigene Smartphone oder Tablet heruntergeladen und eingerichtet werden. Information zur App unter www.mobil-kg.de/app/ Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: 09732/902-434, die Veranstaltung findet in der Stadtbibliothek, Kirchgasse 4, 97762 Hammelburg, statt. Weitere Informationen gibt es unter www.vhs-kisshab.de
Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften.
Quelle: Landratsamt Bad Kissingen
Werbung
Vorheriger ArtikelHaßfurt: Landratsamt erlässt erneut Allgemeinverfügung
Nächster ArtikelDienstag