Voraussichtlich ab Donnerstag, 16. Dezember bis Freitag, 17. Dezember 2021 führt die Stadt Bad Kissingen im Zusammenhang mit dem Projekt Neue Altstadt Untersuchungen in der Kanalisation in der Weingasse, Kirchgasse, Oberen Marktstraße und am Marktplatz durch.
Die Untersuchungen werden vom städtischen Kanaltrupp ab etwa 23:00 Uhr bis in die Früh um 05:00 Uhr vorgenommen. Durch die Arbeiten kann es in diesem Zeitraum vereinzelt zu geringen, möglicherweise ungewöhnlichen Geräuschentwicklungen kommen. Die Stadt Bad Kissingen bittet Eigentümerinnen, Eigentümer, Anliegerinnen und Anlieger um Verständnis für eventuelle Störungen.
Mehr zum Projekt Neue Altstadt auf www.neue-altstadt.de

Quelle: STADT BAD KISSINGEN

 

 

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Corona verhindert erneut den Rathaussturm
Nächster ArtikelSchweinfurt: Weisgerber verantwortet künftig Umweltpolitik in der CDU/CSU-Fraktion