Diesen Samstag soll eine Querdenker-Demo auf dem Volksfestplatz in Schweinfurt mit bis zu 3.400 Personen stattfinden. Die Polizei Unterfranken bereitet sich auf den Einsatz vor. Wir haben mit Polizeipressesprecher Enrico Ball gesprochen, wie sich die Polizei vorbereitet:
Die Einsatzkräfte werden auf die Versammlung vorbereitet. Wie viele werden vor Ort sein?
Samstag soll ein sonniger Tag werden. Womit müssen die unbeteiligten Bürger rechnen?
Der Veranstalter hat in einem Interview mehr oder weniger angekündigt sich nicht an die Regeln zu halten. Wie werden Sie eingreifen?