Im Schweinfurter Hafen wurde ein neues Zentrum zur Entwicklung von Dialysegeräten von Fresenius Medical Care in Betrieb genommen. 220 Mitarbeiter/innen aus verschiedenen Fachbereichen werden im rund 7500 Quadratmeter großen Gebäude zusammenarbeiten.

In den Neubau wurden rund 22 Millionen Euro investiert. Durch die Corona-Pandemie fand die Eröffnungsfeier rein virtuell statt.