Start Corona Bad Kissingen: Corona-Mutation B1.1.7 breitet sich aus

Bad Kissingen: Corona-Mutation B1.1.7 breitet sich aus

271
Symbolbild

In Bad Kissingen wird die Britische Corona-Variante inzwischen bei ca. 50% der aktuell Infizierten im Landkreis nachgewiesen. Zusätzliche Impfstationen sind aktuell nicht geplant. Der aktuelle Inzidezwert ist in KG mit 59,1 der höchste der Region Main Rhön. Beruhigend ist dabei das bislang keine weiteren Mutationen im Landkreisfestgestellt werden konnten.