Start Landkreis Schweinfurt Grafenrheinfeld: Kraftwerksbetreiber Preussen-Elektra plant, Atommüll von Würgassen in NRW nach Grafenrheinfeld zu...

Grafenrheinfeld: Kraftwerksbetreiber Preussen-Elektra plant, Atommüll von Würgassen in NRW nach Grafenrheinfeld zu bringen

199
Symbolbild

Stellen Sie sich vor, es klingelt Ihr Nachbar bei Ihnen und stellt seinen Hausmüll einfach mal 10 Jahre bei Ihnen ab, und Sie können nichts dagegen tun. Irgendwie doof oder? Das könnte bald aber für uns hier in der Region Main-Rhön Realität werden, denn: Der Kraftwerksbetreiber Preussen-Elektra plant, Atommüll von Würgassen in NRW nach Grafenrheinfeld zu bringen, um ihn hier bei uns „zwischenzulagern“… und das gefällt dem Schweinfurter Landtagsabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, Paul Knoblach so gar nicht, wie er uns im PRIMATON-Interview erzählt:

Alternativen würde es stattdessen sogar geben:

Und laut Paul Knoblach wird man gegen diese vorgesehene Maßnahme auch sicherlich vorgehen: