Dank des dauerhaft niedrigen Inzidenzwerts kann in Schweinfurt ab Montag, 22. Februar teilweise Präsenzunterricht stattfinden. Die Maskenpflicht ist  natürlich einzuhalten. In der Grundschule, in Förderzentren und auch in allen Abschlussklassen findet zumindest wieder Wechselunterricht statt. Wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter für diekomplette Klasse sichergestellt ist, kann auch normaler Unterricht stattfinden.