Start Franken Würzburg: 47. Internationales Filmwochenende geht in die Verlängerung

Würzburg: 47. Internationales Filmwochenende geht in die Verlängerung

158
Foto (c) PRIMATON

Das 47. Internationale Filmwochenende Würzburg ist nun in eine zweite Halbzeit gegangen – das meldet eine entsprechende Pressemitteilung. Normalerweise hätte das Filmwochenende am gestrigen Sonntag zu Ende gehen sollen – doch nun soll das FiWo bis zum 3. Februar weitergehen. Laut Mitteilung kann deshalb weitergestreamt werden und die Erwartungen der Veranstalter, seien bereits jetzt schon mehr als übertroffen worden. Auch das Feedback soll bisher durchgängig „toll“ sein, egal ob in Sachen Filmauswahl oder Technik, so die Mitteilung weiter. Alle weiteren Infos zum Programm finden Sie unter www.filmwochenende.de