Start Franken Main-Rhön: Zahl der Coronavirus-Infektionen sinkt weiter

Main-Rhön: Zahl der Coronavirus-Infektionen sinkt weiter

445
Symbolbild

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen in der Region Main-Rhön geht weiter zurück. Im Landkreis Bad Kissingen hat sich in der letzten Woche niemand mit dem Virus infiziert. In Stadt und Landkreis Schweinfurt hat es im kompletten Mai rund 50 Menschen gegeben, bei denen der Virus neu nachgewiesen worden ist. Gemessen an der Einwohnerzahl haben sich in der Region Main-Rhön bislang rund 0,3 Prozent mit dem Virus infiziert.