Start Main-Rhön Unterfranken: Neue Stellen für die Polizei

Unterfranken: Neue Stellen für die Polizei

276
Foto: (c) FrankenTourismus/Matthias Merz

Die Polizeipräsidien in Bayern bekommen in den kommenden fünf Jahren deutlich mehr Beamtenstellen. Das geht aus dem von Innenminister Joachim Herrmann vorgestellten Konzept «Die Bayerische Polizei 2025» hervor. Das Polizeipräsidium Unterfranken soll dabei rund 340 neue Stellen bekommen. Bereits bis Ende 2025 könne der Großteil der auf den neuen Stellen eingestellten Polizisten nach Ausbildungsende den Dienst antreten, sagte Herrmann. Bis dahin solle auch die Zuweisung der Stellen an die Verbände der Bayerischen Polizei abgeschlossen sein.