Start Corona Schweinfurt/Main-Rhön: Altenpflegekräfte fordern Neubewertung ihrer Leistungen

Schweinfurt/Main-Rhön: Altenpflegekräfte fordern Neubewertung ihrer Leistungen

128
Foto: Diakonisches Werk Bayern

500 Euro Bonus hat es jetzt in Bayern für Pflegekräfte gegeben. Dafür sind die Pflegekräfte auch dankbar, aber die Mitarbeitenden in der Altenpflege der Diakonie Schweinfurt, Kitzingen und Main-Rhön äußern jetzt einen Verdacht. Als Sprecher für die Mitarbeiter sagt Diakonie-Vorstand Jochen Keßler-Rosa:

Jetzt sei der richtige Zeitpunkt, den Dienst der Pflege neu wahrzunehmen und nach der Bonus-Anzahlung auch das Gesamtpaket der Leistung richtig zu bewerten, heißt es weiter.