Start Corona Schweinfurt/Eltmann: Schaeffler mit Umsatzrückgang im 1. Quartal

Schweinfurt/Eltmann: Schaeffler mit Umsatzrückgang im 1. Quartal

403
Symbolbild © PRIMATON

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf alle Lebensbereiche. Getroffen hat es natürlich auch die großen Industrieunternehmen. So hat der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler jetzt seinen ersten Quartalsbericht vorgelegt. Darin ist von einem währungsbereinigten Umsatzrückgang von mehr als 9 Prozent die Rede. Für die Zukunft will man weiterhin noch keine Prognose abgeben, da weder der weitere Verlauf der Pandemie noch die wirtschaftlichen Auswirkungen verlässlich abzuschätzen seien, heißt es vom Unternehmen.