Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: 500. Leo-Baby wieder eine Woche früher

Schweinfurt: 500. Leo-Baby wieder eine Woche früher

511
Michaela Schütze (stellv. Stationsleitung) gratuliert stellvertretend für das Leopoldina-Krankenhaus Josefa Rehfeld zur Geburt ihrer Tochter Leonie. Da im Moment der Besuch auch auf der Mutter-Kind-Station nur eingeschränkt möglich ist, ist der frisch gebackene Vater leider nicht mit auf dem Bild. Foto: Veit Oertel

Und noch eine gute Nachricht aus Schweinfurt. Vergangenen Donnerstag ist nämlich die kleine Leonie im Leopoldina –Krankenhaus geboren worden. Das Besondere an ihr? Sie ist das 500 Baby, das in diesem Jahr im Leo auf die Welt gekommen ist. Damit ist wieder rund eine Woche früher als im Vorjahr in der Klinik das fünfhundertste Baby entbunden worden – der kleine Babyboom scheint weiter zu gehen.