Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Stadtbusse mit neuem Fahrplan

Schweinfurt: Stadtbusse mit neuem Fahrplan

428
PRIMATON Symbolbild

Nachdem die Staatsregierung die Corona-Einschränkungen verlängert hat, ist der Fahrplan für die Stadtbusse in Schweinfurt erneut geändert worden. So fahren ab sofort an Sonn-und Feiertagen gar keine Busse mehr. An den restlichen Tagen wird der Betrieb nach 20 Uhr eingestellt. Ursache dafür sind wirtschaftliche Gründe. Oberstes Ziel ist es aber, dass der Werktagfahrplan aufrecht gehalten wird, damit auch Apotheken und Supermärkte mit dem Bus erreicht werden können.