Start Landkreis Hassberge Kirchlauter: Bald gibt es schnelles Internet

Kirchlauter: Bald gibt es schnelles Internet

185
PRIMATON Symbolbild

Wer im Homeoffice arbeitet, der ist natürlich oftmals auf schnelles Internet angewiesen – doch das gibt es bisher noch nicht überall in der Region Main-Rhön. Diese Orte werden weiße Flecken genannt und ein weiterer davon kann bald verschwinden, denn die Gemeinde Kirchlauter bekommt jetzt 90.000 Euro aus dem Förderprogramm zur Unterstützung des Breitbandausbaus. Insgesamt wird der Ausbau rund 150.000 Euro kosten.