Start Corona Werneck: Brauerei muss schließen

Werneck: Brauerei muss schließen

2365
Screenshot Facebook

Paukenschlag für Bierliebhaber in der Region Main-Rhön. Nach über 400 Jahren hat die Wernecker Bierbrauerei jetzt angekündigt zum 30. September zu schließen. Grund dafür ist die Corona-Pandemie, heißt es von der Betreiberfamilie. Wörtlich heißt es: was nützen staatliche Darlehen, die man wieder zurückbezahlen muss? Soforthilfen, die an viele Bedingungen geknüpft sind? Soforthilfen, die nicht einmal ein Drittel der Mitarbeiterlöhne eines Monats decken? Die Familie ist unendlich müde und wird den neuen, riesigen Kampf nicht mehr aufnehmen. 15 Mitarbeiter und einige Minijobber verlieren damit ihren Job und die Region ein gutes Bier.