Start Landkreis Hassberge Ebrach: Biodiversität und Buchenbestände sollen im Steigerwald erhalten bleiben

Ebrach: Biodiversität und Buchenbestände sollen im Steigerwald erhalten bleiben

183
Symbolfoto © PRIMATON

Seit Jahren kämpfen Naturschützer für die Ausrufung von Schutzgebieten im nördlichen Steigerwald. Sie wollen die dortige Biodiversität und die wertvollen Buchenbeständen erhalten. Um die Forderung zu unterstützen, gibt es am Sonntag einen großen Waldspaziergang, der wird unter anderem vom Verein Nationalpark Steigerwald organisiert. Startpunkt ist um 14 Uhr am Baumwipfelpfad bei Ebrach