Start Sendungen DenkOrt in Hammelburg eingeweiht

DenkOrt in Hammelburg eingeweiht

262
© Primaton

Der 27. Januar ist der 75. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz. Und auch in Hammelburg hat man gestern Abend an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Sven Peter war mit dabei:

Auch in anderen Gemeinden der Region Main-Rhön stehen bereits solche Gepäckstücke – insgesamt gab es in Unterfranken bis zum Nationalsozialismus knapp 110 jüdische Gemeinden. Die Gepäckstücke für den DenkOrt sind vom Kunstkreis Arnstein in Handarbeit erstellt worden.