Start Nachrichten Fußball: Schnüdel zu Gast in Burghausen

Fußball: Schnüdel zu Gast in Burghausen

106
© Primaton

Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Tobias Strobl hat es für den 1.FC Schweinfurt am vergangenen Wochenende direkt einen Sieg gegeben. Morgen ist man ab 14 Uhr bei Wacker Burghausen zu Gast. Die warten seit sieben Spielen auf einen Sieg und haben deswegen letzte Woche ebenfalls den Trainer gewechselt. Schnüdel Coach Strobl scheint derweil sein System gefunden zu haben.

In der Hinrunde gewannen die Schweinfurter mit 3:1. Der TSV Aubstadt empfängt parallel ab 14 Uhr den Tabellenvorletzten Schalding.