Start Landkreis Hassberge Haßfurt: Lebensretter ausgezeichnet

Haßfurt: Lebensretter ausgezeichnet

175
Regierungspräsident Dr. Eugen Ehmann (2. v. links) übergibt Urkunde und Medaille „Patrona Bavariae“ an Eduard Kukla (3. v. rechts) und Willibald Geuppert (2. v. rechts) im Beisein von Paul Knoblach, MdL (rechts), und des Ersten Bürgermeisters von Haßfurt Günther Werner (links). Rainer Zirkler (3. v. links), Leiter des Bauhofs der Stadt Haßfurt, nahm die Or-densinsignien für Manfred Krapf, Günter Schneider und Armin Vogt entgegen.

Nicht nur die Lebensretter aus Stockheim wurden ausgezeichnet, sondern auch mehrere Lebensretter aus Haßfurt. Die wurden für eine Aktion vor rund anderthalb Jahren geehrt.  Willibald Geuppert, Manfred Krapf, Eduard Kukla, Günter Schneider und Armin Vogt waren Anfang März vergangenen Jahres an der Bergung einer älteren Frau beteiligt, die beim Versuch ihren Hund zu retten, auf der Eisfläche des Galgenfeldsees in Haßfurt eingebrochen war. Über eine Leiter, die zur Verlängerung mit Spanngurten versehen wurde, konnte ein Helfer zur Einbruchstelle robben. Zusammen zogen die fünf Männer mithilfe der Leiterkonstruktion beide Personen aus dem Wasser.